Bezirksmeisterschaft- und Pokal 16.2.2020 in Lottstetten

Am Sonntag den 16.2.20 hat in Lottstetten der erste Durchgang im Bezirkspokal stattgefunden. Dieser Wettkampf war gleichzeitig auch die Qualifikation für die Baden-Württembergische Meisterschaft der Junioren die am 8.3.2020 in Stockach stattfindet.

Der RV Lottstetten ist mit insgesamt 17 Sportlern angetreten, die in eigener Halle ihr Können dem Publikum zeigen wollten. Allerdings konnten nur 10 Sportler auch wirklich Fahren da leider 7 Sportler krankheitshalber nicht an den Start gehen konnten.

Marco Rehm hat in der Gruppe Junioren U19 den ersten Platz erreicht und sich zum ersten mal für die „Baden-Württembergische“ qualifiziert. Wir haben an diesem Wettkampf tollen Kunstradsport gesehen und der RV gratuliert allen Sportlern ganz herzlich zu ihren Leistungen.

Letizia Daudey / Sophia Baier

Kommentare sind geschlossen.